Post-Covid-Syndrom Gästeschwund

Die Gästefrequenzen werden im Office-Bereich niedrig bleiben. Was Betriebsgastronomen nach Corona übrigbleibt? Jede Menge Unwägbarkeiten.

Covid hat nicht nur die Kassen geleert, sondern gleich die Betriebsrestaurants.
Foto: imago / Andia

2021 erweist sich als ein weiteres Minus-Jahr für die Eigenregiebetriebe rund um den Arbeitsplatz. Die 27 befragten Entscheider erzielen einen Umsatzverlust von 20 Prozent (Vj. 43,4 %). Aus der Riege der Top 10 – Umsatzminus 14,1 Prozent (Vj. 41,5 %) – fällt erstmals Siemens raus.

2021 erweist sich als ein weiteres Minus-Jahr für die Eigenregiebetriebe rund um den Arbeitsplatz. Die 27 befragten Entscheider erzielen eine

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats