+ Hochschulgastronomie / DSW

Stillstand bei Umsatz und Gästen

Eine der wenigen geöffneten Mensen des Studierendenwerks Bielefeld, die neben To-go auch den Vor-Ort-Verzehr bieten darf: die Mensa Gebäude X am Hochschulcampus der Universität Bielefeld.
imago images/ecomedia/robert fishman
Eine der wenigen geöffneten Mensen des Studierendenwerks Bielefeld, die neben To-go auch den Vor-Ort-Verzehr bieten darf: die Mensa Gebäude X am Hochschulcampus der Universität Bielefeld.

Die Umsätze der deutschen Studentenwerke liegen seit Jahren unbewegt bei 446 Millionen Euro. Doch seit März ist ihre bewährte Innovations-Power besonders gefordert. Corona mobilisiert die Kräfte.

Als die Welt noch kein Corona kannte – im Jahr 2019 – setzten die 57 Studierenden- und Studentenwerke in Deutschland 446,6 Million

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats