+ Wiesbaden

Hygienemängel: Amt schließt Schulcaterer-Betrieb

Die Elly-Heuss-Schule in Wiesbaden ist eine von zehn Schulen, für die die Stadt einen neuen Caterer finden muss. Ab Montag den 16. Januar springt zunächst übergangsweise die Palmenküche ein.
IMAGO / Rene Schulz
Die Elly-Heuss-Schule in Wiesbaden ist eine von zehn Schulen, für die die Stadt einen neuen Caterer finden muss. Ab Montag den 16. Januar springt zunächst übergangsweise die Palmenküche ein.

Das Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz hat am Dienstag, 10. Januar, eine Betriebsschließung bei einem Wiesbadener Schulcaterer verfügt. Das teilt die Stadt am Donnerstag mit, ohne den Caterer aus Datenschutzgründen zu nennen. Inzwischen hat gvpraxis den Caterer ermittelt. Betroffen sind zehn Schulen in Wiesbaden, in denen das Mittagessen von diesem Caterer bereitgestellt wurde.

Das Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz hat am Dienstag, 10. Januar, eine Betriebsschließung bei einem Wiesbadener Schulc

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats