+ Twitter-Übernahme | New Work

Elon Musks Mittagessens-Streit

Nach der Twitter-Übernahme versucht Elon Musk die Arbeitskultur des Unternehmens umzukrempeln.
IMAGO / NurPhoto
Nach der Twitter-Übernahme versucht Elon Musk die Arbeitskultur des Unternehmens umzukrempeln.

Nach der Übernahme des sozialen Netzwerkes Twitter, versucht Elon Musk das Unternehmen einmal komplett umzukrempeln. Dabei plant er auch, das kostenlose Mittagessen der Beschäftigten in der Unternehmenszentrale zu streichen. Weil fast niemand im Büro sei, koste dies 400 Dollar pro Mahlzeit, klagt der Tech-Unternehmer. Die ehemalige Leiterin des Programms widerspricht und hat ganz andere Zahlen.

Nach der Übernahme des sozialen Netzwerkes Twitter, versucht Elon Musk das Unternehmen einmal komplett umzukrempeln. Dabei plant er auch, das

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats