+ Studierendenwerk Trier

Närrische Kassenbon-Kür

Brachten zu Weiberfasching Stimmung in die Cafeteria A/B des Studierendenwerks Trier (v.l.): Barbara Welter, Jaqueline Meeth-Linz, Inge Rump und Monika Frechen.
Studiwerk Trier
Brachten zu Weiberfasching Stimmung in die Cafeteria A/B des Studierendenwerks Trier (v.l.): Barbara Welter, Jaqueline Meeth-Linz, Inge Rump und Monika Frechen.

Einen Social-Media-Hit landete das Studiwerk Trier mit einer modischen Kassenbon-Satire. Rund 7.000 Facebook-User hatten ihren Spaß mit dem Weiberfaschings-Auftritt der Kolleginnen in der Cafeteria A/B.

Der Aufreger Belegpflicht vom Jahresanfang ist zwar Alltag geworden. Kassenbons will aber nach wie vor kein Gast haben. Also beschlos

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats