Sodexo

Per App maximal individuell genießen

Die neue Food-App „Everyday by Sodexo“ erleichtert die tägliche Essensauswahl und -bestellung.
Sodexo
Die neue Food-App „Everyday by Sodexo“ erleichtert die tägliche Essensauswahl und -bestellung.

Sodexo hat Ende Oktober die Food-App und Website "Everyday by Sodexo" lanciert. Damit sollen die Gäste in den Betriebsrestaurants ihr Essen einfacher auswählen und bestellen können – ganz nach Gusto.

Kompass durch den Digital-Dschungel
Funktionierende digitale Schnittstellen werden für einen effizienten Betrieb in der Gastronomie immer wichtiger. Der Digital Talk der dfv Hotel- und Gastromedien am 22. November 2022 von 15 bis 16.15 Uhr präsentiert mit der neuen Gastro TechMap die  Innovationsbereiche, Lösungen & Firmen auf einen Blick. Hier anmelden und kostenloses Teilnehmerticket sichern.
"Als Multi-Service-Anbieter wollen wir unsere Gäste so versorgen, wie sie es brauchen: direkt im Restaurant, zum Mitnehmen und Essen am Arbeitsplatz oder mit To-go-Angeboten für Zuhause. Wir sehen es als Chance, dass wir den Wunsch nach Flexibilität und Individualität mit Take-away gezielt bedienen", sagt Michael Wahl, Head of Marketing Corporate Services Deutschland.

Die Arbeitswelt verändere sich rasant und man wolle sie aktiv mitgestalten, "indem wir uns radikal an den veränderten Bedürfnissen der Kundinnen und Kunden ausrichten und so definieren, wie die Gastronomie der Zukunft aussehen muss. Mit 'Everyday by Sodexo' sind wir hierfür bestens aufgestellt", zeigt sich Rita Illigen, Head of Digital Deutschland, überzeugt.
 
Um individuelle Vorlieben noch besser und komfortabler realisierbar zu machen, gehört die "Build your Own"-Funktion zur App. Sie sorgt dafür, dass bestimmte Gerichte nach eigenem Belieben zusammengestellt und dann abgeholt werden können. Ob Extrawunsch auf der Pizza, Lieblingszutaten im Salat oder eine Vorliebe bei der Kaffeezubereitung – mit wenigen Klicks lassen sich individuelle Anpassungen vornehmen, verspricht der Caterer.

Ein wichtiger Baustein seien zudem nachhaltige Verpackungslösungen wie das Mehrwegsystem Rebowl. Auch diese Option kann über die Bestellfunktion gewählt werden. Zum Bezahlen stehen Paypal, Kreditkarte oder Apple Pay zur Wahl. Und die Tischplananzeige in ausgewählten Restaurants zeigt vorab an, wie stark die Tische bereits belegt sind.

stats