+ Seniorenverpflegung

Mehr Geld für höhere Qualität

In Sachsen-Anhalt soll eine neue Vernetzungsstelle Seniorenernährung helfen, die Gesundheit älterer Menschen zu fördern.
imago images / Westend61
In Sachsen-Anhalt soll eine neue Vernetzungsstelle Seniorenernährung helfen, die Gesundheit älterer Menschen zu fördern.

Gesunde Ernährung von Senioren soll in Sachsen-Anhalt mit über 246.000 Euro unterstützt werden. Bundesernährungsministerin Julia Klöckner fördert eine neue Vernetzungsstelle in dem Bundesland.

Kernelement einer deutschlandweit angelegten Initiative für eine hochwertigere Verpflegung älterer Menschen sind kompetente Vernetzungsst

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats