+ Sander Gruppe| Ökologischer Fußabdruck

Klima-Aktion in 170 Schulen

Sander veranstaltet in 170 Schulen eine Klima-Aktion und verlost Unterrichtsboxen rund um das Thema Nachhaltigkeit.
Sander
Sander veranstaltet in 170 Schulen eine Klima-Aktion und verlost Unterrichtsboxen rund um das Thema Nachhaltigkeit.

Die Sander Gruppe mit Sitz im rheinland-pfälzischen Wiebelsheim veranstaltet vom 20. September bis 1. Oktober eine große Klima-Aktion in 170 Schulmensen. Das Motto: "Große Pause für die Erde". Im Fokus steht eine klimafreundliche Ernährung. Doch nicht nur das. Erstmals wird sogar der ökologische Fußabdruck für die Gerichte ausgewiesen, der neben CO2-Emissionen auch den Gesundheitswert und die Wasserbilanz der Speisen einbezieht.

Mit der Herbstaktion 2021 will das Familienunternehmen die Schülerinnen und Schüler für das Thema klimafreundliche Ernähru

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats