+ Personal

Schwache Perspektiven sorgten für Abwanderung

Die Suche nach passenden Mitarbeitern findet inzwischen überwiegend im Netz statt.
IMAGO / Panthermedia
Die Suche nach passenden Mitarbeitern findet inzwischen überwiegend im Netz statt.

Die Corona-Krise hat einer neuen Studie zufolge vor allem Arbeitskräfte aus dem Gastgewerbe in den Einzelhandel getrieben. Allein im Jahr 2020 hätten bundesweit 216.000 Beschäftigte der Gastronomie den Rücken gekehrt, heißt es in einer Untersuchung des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW). Darunter leiden auch die Cateringbetriebe und Gemeinschaftsgastronomen. Denn der Markt ist leergefegt.

Rund 27.000 Menschen seien von der Gastronomie in das Verkehrs- und Logistikgewerbe gewechselt, etwa als Fahrer für Paketdienste, heißt

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats