+ Mehrweg digital/Evonik, Marl

Kampf dem Verpackungs-Müll

In vier Evonik-Betriebsrestaurants ersetzen verschieden große Mehrwegschalen die Einwegverpackungen für Essen zum Mitnehmen. Alanya Faatz (HR) und Betriebsleiter Frederick Westphal freuen sich über den regen Zuspruch.
Evonik
In vier Evonik-Betriebsrestaurants ersetzen verschieden große Mehrwegschalen die Einwegverpackungen für Essen zum Mitnehmen. Alanya Faatz (HR) und Betriebsleiter Frederick Westphal freuen sich über den regen Zuspruch.

Einweg muss weg. In den Betriebsrestaurants von Evonik hält deshalb ein digital basiertes Mehrwegsystem Einzug. QR-Codes vernetzen Partnerrestaurants und Gäste bundesweit.

"Die Mengen an Einwegverpackungen, die wir seit Monaten ausgeben, lassen uns keine Ruhe", berichtet Andreas Voßmöller. Als Geschäftsf&

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats