+ Mehrweg | DUH

So startet die Bundesliga-Saison umweltfreundlicher

Von gestern: Einwegbecher im BVB-Stadion.
IMAGO / Chai v.d. Laage
Von gestern: Einwegbecher im BVB-Stadion.

Die 1. Bundesliga startet ohne Einwegbecher in die neue Saison. Dass nun Mehrwegbecher der Standard werden, verbucht die Deutsche Umwelthilfe (DUH) als großen Umweltschutzerfolg – wohlgemerkt nach jahrelangem Bemühen. Einzig Schalke 04 ist noch Einwegplastik-Sünder.

"Der jahrelange Einsatz der Deutschen Umwelthilfe zeigt Wirkung: 17 von 18 Erstligisten im Männerfußball setzen jetzt auf ein umweltfr

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats