+ Luxemburg | Schulcatering

Mehr kostenfreies Mensa-Essen

Wenn der Staatsrat von Luxemburg Plänen des Bildungsministeriums zustimmt, erhalten ab Januar 2022 rund 36.000 Schülerinnen und Schüler an Grund- und Sekundarschulen kostenloses Mittagessen.
IMAGO / Christian Ditsch
Wenn der Staatsrat von Luxemburg Plänen des Bildungsministeriums zustimmt, erhalten ab Januar 2022 rund 36.000 Schülerinnen und Schüler an Grund- und Sekundarschulen kostenloses Mittagessen.

Eine Änderung der Anspruchskriterien soll ab Januar 2022 rund 36.000 Luxemburger Schülerinnen und Schülern ein kostenfreies Mittagsessen in den Schulmensen ermöglichen.

Wie aus dem Bildungsministerium zu vernehmen ist, plant das Land eine Ausweitung der kostenlosen Mittagsversorgung in den Schulkan

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats