+ Krankenhaus | Hessen

Keime im Patientenessen

Die Gemüselieferung war keimbelastet.
pixabay.com
Die Gemüselieferung war keimbelastet.

Insgesamt vier Personen sollen in Hessen durch Keime im Krankenhausessen an einer Infektion mit Listeriose erkrankt sein. Eine mittlerweile verstorbene Person sei im Sana Krankenhaus in Offenbach behandelt worden.

Die vier Personen sollen demnach zwischen Oktober 2021 und Januar 2022 keimbelastetes Essen, es soll

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats