+ Insolvenz

Hello Fresh Go am Ende

Hello Fresh Go: Smarte Kühlschränke für die Mitarbeiterverpflegung.
Hello Fresh Go
Hello Fresh Go: Smarte Kühlschränke für die Mitarbeiterverpflegung.

Das Konzept orientierte sich rund um den Workplace und verkündete lautstark "die Zukunft der Verpflegung am Arbeitsplatz". Wie jetzt zu erfahren ist, hat das Tochterunternehmen von Hellofresh Insolvenz beantragt.

Der Hintergrund war klar: der hohe Homeoffice-Anteil, verkleinerte Büroflächen und damit unrentable Kantinen.

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats