+ Heidenheim

Voith schließt Kantine wegen Corona

Einfahrt zum Werksgekände.
Copyright: imago images/Pressefoto Kraufmann&Kraufmann
Einfahrt zum Werksgekände.

Beim Technlogiekonzern Voith in Heidenheim hat sich ein Küchenmitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert. Positiv: Bisher gibt es nur diesen einzelnen Fall. Die Verantwortlichen haben sofort gehandelt.

Das Industrieunternehmen Voith hat am 20.7. vorsichtshalber alle Gastro-Einrichtungen samt Angebot

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats