+ Ernährungspolitik | BMEL

Özdemirs Offensive gegen ungesunde Billig-Produkte

Hat die Gesundheit der Bevölkerung im Blick: Der neue Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Cem Özdemir will die unterschiedlichen Interessen von Landwirten, Umweltschützern und 83 Millionen Verbraucherinnen und Verbrauchern zusammenzubringen, sagte er im Welt-Interview.
IMAGO / Future Image
Hat die Gesundheit der Bevölkerung im Blick: Der neue Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Cem Özdemir will die unterschiedlichen Interessen von Landwirten, Umweltschützern und 83 Millionen Verbraucherinnen und Verbrauchern zusammenzubringen, sagte er im Welt-Interview.

Weniger Fett, Salz und Zucker – rigidere Vorgaben für Fertigprodukte im Kampf gegen Übergewicht und andere "Volkskrankheiten" plant Bundesernährungsminister Cem Özdemir. Die Preise für Lebensmittel und Agrarprodukte müssten steigen, ist der Grünen-Politiker überzeugt.

Der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft will, dass sich die Menschen gesünder ernähren und die Lebensmittel

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats