+ Energie-Sparcheck

Sieben Checkpoints, um Energie und damit Geld zu sparen

Die Checkliste Energiesparen zeigt an, was sinnvoll ist und ohne großen Investitionen umgesetzt werden kann.
pixabay.com
Die Checkliste Energiesparen zeigt an, was sinnvoll ist und ohne großen Investitionen umgesetzt werden kann.

Ob am Ende des Monats bei ein- und demselben Energiepreis 10.000, 7.000 oder gar nur 5.000 Euro auf dem Deckel stehen, das bestimmen drei Dinge: Nutzerverhalten, Technik und Prozesse. Die gute Nachricht: Es ist richtig viel Luft nach oben beim Sparen – große Teile davon ohne einen Cent Investition. Der gvpraxis-Überblick zeigt die wichtigsten Ansätze, die sofort wirken.

Ob am Ende des Monats bei ein- und demselben Energiepreis 10.000, 7.000 oder gar nur 5.000 Euro auf dem Deckel stehen, das bestimmen drei Dinge

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats