+ Elior Group | France

Energie und Nährstoffe aus Foodwaste

Großverpfleger Elior will künftig Foodwaste weiterverwerten – zum Beispiel, um Biostrom zu erzeugen.
IMAGO / Hans Lucas
Großverpfleger Elior will künftig Foodwaste weiterverwerten – zum Beispiel, um Biostrom zu erzeugen.

Die Elior Group, einer der führenden Gemeinschaftsverpfleger in Frankreich, kooperiert mit den Unternehmen Sepur und Moulinot, um entstandene Lebensmittelabfälle zu verwerten. Obst- und Gemüseschalen, Teller- und Brotreste aus Zentralküchen und Restaurants summierten sich auf über 1.400 Tonnen Bioabfall. Nun sollen sie gesammelt und in grüne Energie oder Kompost umgewandelt werden.

Die Teams an allen Standorten sind gehalten, auf Abfälle, die recycelt werden können, zu achten und diese zu sammeln. Bei der Zubereitung

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats