+ BMEL | Ernährungsstandards

Özdemir forciert nachhaltiges Essen in Kantinen

Bundesernährungsminister Cem Özdemir überreicht die Förderurkunde an die Geschäftsführerin und den Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Ernährung, Dr. Kiran Virmani und Prof. Dr. Jakob Linseisen.
BMEL
Bundesernährungsminister Cem Özdemir überreicht die Förderurkunde an die Geschäftsführerin und den Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Ernährung, Dr. Kiran Virmani und Prof. Dr. Jakob Linseisen.

Bundesernährungsminister Cem Özdemir will die Qualität in der Gemeinschaftsverpflegung flächendeckend verbessern und insbesondere das Essen in Kantinen gesünder und nachhaltiger gestalten. Einen Schlüssel dazu erkennt der Minister in den DGE-Qualitätsstandards. Sein Ministerium fördert deshalb drei Projekte der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) mit knapp 3,8 Millionen Euro für drei Jahre.

Kürzlich nahmen DGE-Geschäftsführerin Dr. Kiran Virmani und DGE-Präsident Prof. Jakob Linseisen

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats