Transparenz erschließt neue Wege

"Ich kann Fertigprodukte nicht leiden", sagte Vorstandsvorsitzender Frédéric Lauscher und wollte das Unmögliche möglich machen: Zero Convenience. Hier sein Plan.

Wohlfühlen im Pflegeheim? Im Frankfurter Verband legt man allerhöchsten Wert auf gesunde Ernährung und Gemeinschaft.
Foto: imago/Science Photo Library

So viel Wohlfühlen wie möglich – zum Beispiel mit gesundem frisch gekochtem Essen. Das Ganze bei gleichem Budget durchzuführen, halten selbst viele Praktiker für unmöglich. Doch die Küchenteams des Frankfurter Verbands für Alten- und Behindertenhilfe e.V. glaubten fest daran. Mit Motivation, Fortbildung und professionellem Qualitäts-Management hat es geklappt.

So viel Wohlfühlen wie möglich – zum Beispiel mit gesundem frisch gekochtem Essen. Das Ganze bei gleichem Budget durchzuführe

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats