+ Betriebsverpflegung

Sachbezugswert für 2023 steht fest

Der Sachbezugswert steigt ab 2023 deutlich an.
Colourbox.de
Der Sachbezugswert steigt ab 2023 deutlich an.

Ab dem 1. Januar 2023 gelten voraussichtlich neue Sachbezugswerte. Die gute Botschaft: Aufgrund der aktuellen Steigerung bei den Verbraucherpreisen gelten deshalb ab 2023 deutlich höhere Sätze.

Ab dem 1. Januar 2023 gelten voraussichtlich neue Sachbezugswerte. Die gute Botschaft: Aufgrund der aktuellen Steigerung bei den Verbraucherpreise

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats