+ Betriebsverpflegung | Bio

Kantine (mit) Zukunft

Durch die Teilnahme an Workshops des Projekts "Kantine Zukunft" lässt sich der Bio-Anteil von Lebensmitteln in der Gemeinschaftsgastronomie steigern - bei der Stadtreinigung Berlin zum Beispiel von unter 10 auf über 30 Prozent.
Insa Hagemann
Durch die Teilnahme an Workshops des Projekts "Kantine Zukunft" lässt sich der Bio-Anteil von Lebensmitteln in der Gemeinschaftsgastronomie steigern - bei der Stadtreinigung Berlin zum Beispiel von unter 10 auf über 30 Prozent.

Trotz zahlreicher, Pandemie bedingter Herausforderungen und Schließungen in den letzten zwei Jahren entwickeln die Küchenteams der Berliner Stadtreinigung (BSR) sich und ihr Angebot stetig weiter. Mit dem erfolgreichen Abschluss ihrer Teilnahme an der Kantinen-Werkstatt im Rahmen des Projekts "Kantine Zukunft" konnten sie den Bio-Anteil der eingesetzten Lebensmittel von unter 10 auf über 30 Prozent steigern.

Bis zu 1.500 Mittagsmahlzeiten werden von der Betriebsgastronomie in der Zentralküche der Hauptverwaltung der BSR zubereitet

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats