+ Apetito | Cyberangriff

Hackerangriff legt Caterer lahm

Ein Cyberangriff hat die IT des Essenlieferanten Apetito lahmgelegt. Mit erheblichen Störungen wird gerechnet.
IMAGO / Michael Gstettenbauer
Ein Cyberangriff hat die IT des Essenlieferanten Apetito lahmgelegt. Mit erheblichen Störungen wird gerechnet.

Essensbestellungen derzeit nicht möglich, heißt es für viele Schulen, Kindergärten, Seniorenheime und Unternehmen in Deutschland. Der Grund hierfür: Apetito, ein Lieferant von Fertigmenüs aus Rheine, ist Ziel eines Hackerangriffs geworden.

Auf der eigenen Webseite erklärt das Unternehmen: „Apetito ist Ziel eines Cyberangriffs geworden. Wir haben derzeit keinen Zugriff

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats