Winterhalter | Spültechnik

Eine für drei: hybride Hauben-Spülmaschine

Die PT Utensil von Winterhalter verfügt über verschiedene Programme, um unterschiedlichem Spülgut gerecht zu werden.
Winterhalter
Die PT Utensil von Winterhalter verfügt über verschiedene Programme, um unterschiedlichem Spülgut gerecht zu werden.

Die neue Haubenspülmaschine PT Utensil von Winterhalter bietet zwei Anwendungen in einer Maschine. Ein Hybirdmodell in L und XL spült sowohl abwechselnd Geschirr und Gerätschaften als auch sortenrein mit variabler Spüldruckeinstellung.

Dennoch seien die Ergonomie und einfache Bedienung einer Haubenspülmaschine erhalten geblieben, so Winterhalter über die Neuheit.

"Spülen Sie Geschirr oder Gerätschaften?" Manchmal müsse es eben beides sein, wenn im Restaurant Töpfe, Pfannen, Teller und Gerätschaften gleichzeitig anfallen. Dafür biete die PT Utensil drei anwendungsbasierte Spülprogramme:

  • Programm 1 für klassisches Geschirrspülen (Teller, Tassen, Besteck)
  • Programm 2 für normal verschmutzte Koch- und Arbeitsutensilien, GN-Behälter und Euronorm-Kisten
  • Programm 3 für stark verschmutzte Gerätschaften (Bleche, Töpfe, Frittierkörbe)

Für ein in allen Fällen zuverlässiges Spülergebnis hat der Meckenbeurer Spültechnik-Spezialist seine neue PT Utensil mit einem Vierfach-Filter und der variablen Spüldrucksystematik VarioPower ausgestattet: Normal verschmutzte Teller und Tassen werden mit geringerem Wasserdruck gespült, verkrustete Gerätschaften mit höherem. Zudem werden die Spülzeiten im Programm zwei und drei erhöht, um starke Verschmutzungen zuverlässig zu lösen.

Eine Maschine weniger anschaffen

Die PT Utensil erlaube es, nur die eine hybride Maschine anzuschaffen, anstelle von zwei "Spezialisten", so Winterhalter, was zudem Platz in der Spülküche einspare. Leonie Hengeler, Produktmanagerin International: "Mit der PT Utensil beweist Winterhalter, dass das Geräte- und Geschirrspülen in einer einzigen Maschine kein Kompromiss sein muss." Auch im Dauerbetrieb würden höchste Ansprüche an Sauberkeit und Hygiene erüllt.

Die 2-in-1-Spülmaschine verfüge über alle Standard-Features der Winterhalter-PT-Serie wie etwa die serienmäßig integrierte Abwasserwärmerückgewinnung Energy Light, um die Energiekosten gering zu halten. Optional lasse sich die Energiesparquote noch durch den Abluftwärmetauscher Energy Plus steigern. Ebenfalls auf Wunsch integriert: die Haubenautomatik, um die Maschine ohne Kraftaufwand zu bedienen.

Über Winterhalter
Die Winterhalter Gastronom GmbH wurde 1947 von Karl Winterhalter in Friedrichshafen am Bodensee gegründet. Heute führen Sohn und Enkel Jürgen und Ralph Winterhalter das Familienunternehmen. Der Spezialist für professionelle Spülmaschinentechnik mit mehr als 2.000 Mitarbeitern weltweit zählt mit einem Jahresumsatz von 300 Mio. € 2020 (-14,3 % gg. Vj.) zu den Global Playern der Großküchentechnik-Branche. Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Meckenbeuren am Bodensee. Weitere Produktionsstandorte wurden in Endingen und in Rüthi (Schweiz) sowie für den asiatischen Markt in Rayong (Thailand) eröffnet. Weltweit ist Winterhalter in mehr als 70 Ländern mit Niederlassungen oder Partnern vertreten.

stats