+ Umsatzbilanz

Metro legt zweistellig zu

Metro schließt das Geschäftsjahr mit einem starken letzten Quartal ab.
IMAGO / Revierfoto
Metro schließt das Geschäftsjahr mit einem starken letzten Quartal ab.

Der Großhändler Metro beschließt das Geschäftsjahr 2021/22 mit nochmals kräftigen Umsatzzuwächsen. Sowohl im vierten Quartal als auch im Geschäftsjahr erzielt der Düsseldorfer Konzern ein zweistelliges Plus. Neben guter Entwicklung der eigenen Bereiche liegt das auch an der Inflation.

Der Großhändler Metro beschließt das Geschäftsjahr 2021/22 mit nochmals kräftigen Umsatzzuwächsen. Sowohl im viert

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats