+ Internationale Expansion

Bel-Gruppe kauft Käseproduzenten in China

Eines der bekanntesten Bel-Produkte: der Minikäse Babybel.
IMAGO / Manfred Segerer
Eines der bekanntesten Bel-Produkte: der Minikäse Babybel.

Die französische Bel Group will mit der Übernahme der Mehrheit am chinesischen Käsehersteller Shandong Junjun Cheese die Führungsposition am dortigen Markt erreichen. Die Umsatzentwicklung im ersten Halbjahr bestätige die Strategie der regionalen Expansion.

Die Bel Group hat 70 Prozent des Aktienkapitals von Shandong Junjun Cheese übernommen. Laut einer Mitteilung ermögliche es diese Mehrheitsbe

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats