+ Auslandsmarkt

Metro zieht sich aus Indien zurück

Metro will sich noch im ersten Quartal 2023 vom indischen Markt zurückziehen.
IMAGO / Manfred Segerer
Metro will sich noch im ersten Quartal 2023 vom indischen Markt zurückziehen.

Metro setzt den Rückzug aus Asien fort und verkauft sein Indien-Geschäft an den einheimischen Reliance-Konzern. Mit dem Verkauf schrumpft die Region auf nur noch einen Bruchteil ihrer einstigen Umsatzgröße. 

Metro setzt den Rückzug aus Asien fort und verkauft sein Indien-Geschäft an den einheimischen Reliance-Konzern. Mit dem Verkauf schrumpf

Diesen gv+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter gvpraxis update und gvpraxis Extra.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats