K & P Consulting | Green Canteen

Webinar "5 Schritte zu mehr Nachhaltigkeit"

IMAGO / Panthermedia | K&P Consulting

Mehr Bio-Lebensmittel, mehr Veggie, mehr Klimschutz, weniger Foodwaste. Schlagworte, die für mehr Nachhaltigkeit in der (Gemeinschafts-) Gastronomie stehen. Doch reicht es aus, die klimarelevanten Faktoren der Speisenzubereitung zu justieren? Welche Stellschrauben Gastronomen noch zur Verfügung stehen, vermittelt das Webinar des Green Canteen-Teams von K & P Consulting.

Die Mission des Beratungsmoduls Go Green bei der Düsseldorfer Unternehmensberatung will Gastro-Profis in den Segmenten Business, Care und Education Schritt für Schritt in eine grüne Zukunft führen.

5 Schritte zur Green Canteen

Ein Webinar unter Leitung der Nachhaltigkeitsexperten Ekkehart Lehmann und Alexandra Betger vermittelt am 31. März "5 Schritte zu mehr Nachhaltigkeit in Deiner Gastronomie". "Wir betrachten die gesamte Wertschöpfungskette und wollen mit Ihnen viele weitere Aspekte der Nachhaltigkeit in der Gastronomie behandeln, wie zum Beispiel die Verwendung von Arbeitskleidung, die nachhaltig und fair produziert wird", versprechen die Organisatoren des Online-Seminars.

Mit der mehrstufigen, tiefgreifenden Beratung "Go Green" können Betriebe der Gemeinschaftsgastronomie das EU-Zertifikat "Green Canteen" erlangen. Ein zertifizierter Zertifizierungsprozess evaluiert, inwieweit die erforderlichen Hauptkriterien erfüllt sind:
  • Speiseplanung & Angebot (20 %)* Speisenplanung und ihre Grundstruktur, saisonale und regionale Ausrichtung, vegetarische und vegane Gerichte, reduzierter Fleischanteil
  • Beschaffung & Zutaten (30 %)* Zutaten: Herkunft, Einkauf, Lieferwege, Verpackungsart, Nährwerte
  • Lagerung & Prozesse (5 %)* – energieeffizient Lagern und Trennen, Kältemittel und Abwärmenutzung
  • Produktion (10 %)* – Nährstoff- und ressourcenschonend Zubereiten, Warmhaltezeiten, bedarfsgerechte technische Ausstattung.
  • Ausgabe & Kommunikation (15 %)* – Gästekommunikation an der Ausgabe, kostenloses Wasser, Mehrweglösungen für To go, Tellerspender-Technologie
  • Entsorgung & Reinigung (5 %) – Entsorgen und Reinigen, Spül- und Reinigungsmittel und -geräte, Prozesse
  • Technik & Energie (5 %)* – allgemeine Gebäudetechnik in den gastronomischen Bereichen, Medienverbrauch, Sensorsteuerungen von Licht und Lüftung
  • Mitarbeiter & Gesellschaft (10 %)* – Umgang mit Beschäftigten, der Teams untereinander, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Work-Life-Balance, Ausbildungskultur, Arbeitsumgebung und Gasträume

Zur Anmeldung zum kostenfreien einstündigen Webinar, das am 31. März um 15 Uhr per Meeting-Plattform Teams startet. 

* Bewertungsanteil

stats